Ein schönes Fußballjahr geht zu Ende

Das Jahr 2016 war geprägt von den unvergesslichen Touren nach Frankreich. Die Europameisterschaft zog viele Fanclubmitglieder in die Fußballtempel unseres Nachbarlandes. Lille, Paris, Bordeaux und Marseille waren die Ziele der insgesamt sechs Reisen. Dabei wurden mehr als 4500km mit Bus, Bahn und Auto zurückgelegt. Unvergessliche Touren!

Ebenfalls wurde im Jahr 2016 Berlin, München, Augsburg, Gelsenkirchen, Mönchengladbach, Oslo, Hamburg, Hannover sowie San Marino besucht. Ob Testspiel oder Qualifikationsspiel für die WM 2018, ein Adler von der Loreley war immer dabei! Die Bilder und Berichte von den Touren zeigen, dass jeder Trip, ob in kleiner Abordnung oder großer Gruppe ein absolutes Highlight war.

Jetzt steht das Jahr 2017 vor der Tür. Auch in Sachen Fußball stehen einige interessante Länderspiele im Kalender. Die Adler Loreley beginnen am 22. März die Länderspielsaison 2017 in Dortmund. Dort trifft die deutsche Elf auf England. Schon morgens steht ein Besuch im deutschen Fußballmuseum an. Danach wird sich in Dortmund noch etwas umgesehen und die Füße vertreten, bevor es abends ins Westfalenstadion geht. Lukas Podolski bestreitet an diesem Abend sein letztes Spiel in schwarz-weiß. Ein volles Haus und ein hoher Sieg sind hoffentlich ein würdiger Rahmen zum Abschied des großen Fußballers.

Nur wenige Tage später geht es nach Aserbaidschan. In Baku gilt es drei Punkte zu holen. Am 06. Juni steht ein Testspiel in Kopenhagen gegen Dänemark an, bevor es kurz danach in Nürnberg gegen Fußballzwerg San Marino wieder um Punkte geht. Zu der Adler Loreley Sommertour nach Franken sind noch Plätze frei!

Ab dem ersten September findet die Tour nach Prag statt. Mehr als die Hälfte der Fanclubmitglieder nimmt an dieser Tour in die tschechische Hauptstadt teil. Einen Auswärtssieg sowie schöne Stunden an der Moldau werden hoffentlich das Ergebnis der dreitägigen Tour sein! Kaum zu Hause angekommen geht es nach Stuttgart. Dort steht das Rückspiel gegen Norwegen im Kalender der deutschen Nationalmannschaft. Zum Abschluss des Fußballjahres 2017 geht es nach Nordirland. Mit dem Flieger nach Dublin und auf Rädern weiter nach Belfast zum Stimmungskracher Nordirland gegen Deutschland. Die “boys in green” sind vielen noch von der Europameisterschaft bekannt und die Vorfreude steigt jetzt schon auf das Spiel in Belfast und die fünf Tage auf der grünen Insel. Das vorerst letzte Spiel findet in der Pfalz statt. In Kaiserslautern werden die letzten Punkte des Jahres gegen Aserbaidschan geholt.

Hast auch du Interesse an einmaligen Touren zu den Spielen der deutschen Elf im In- und Ausland? Frag doch mal an! Schick uns eine Email an fanclub@adlerloreley.de  und du bekommst alle Infos zur Mitgliedschaft bei den Adler Loreley! Komm doch einfach mal mit, hab Spaß, entdecke tolle Städte und Stadien und lerne neue Leute kennen!

Wir wünschen einen guten Start ins Jahr 2017 und nicht vergessen: Sei auch du dabei, Adler Loreley!

Teile diesen Beitrag